Welche Kur ist die richtige für mich?

Eine Ayurveda-Kur stellt für viele Menschen ein Wendepunkt im eigenen Leben dar. Die intensive Reinigung und tiefe Berührung von Körper und Geist lassen das ganze Leben in einem neuen Licht erscheinen und schenken uns Erkenntnisse und Tatkraft ein neues Leben zu beginnen.

 

Eine medizinische Ayurveda-Kur findet unter der Leitung eines Arztes oder Heilpraktikers statt. Sie eignet sich für Menschen, die bereits unter einer Krankheit leiden oder tiefgreifend erschöpft sind. Die Behandlungen reinigen, entgiften und stärken den Organismus.

 

Zu den medizinischen Ayurveda-Kuren »

 

 

 

Aufbauende Ayurveda-Regenerationskuren sind für Menschen konzipiert, die präventiv etwas für sich tun möchten. Mit ihrer vitalisierenden und verjüngenden Wirkung tragen sie dazu bei, die Gesundheit zu erhalten. Außerdem verbessern sie die körperliche und geistige Widerstandskraft.

 

Zu den Ayurveda-Regenerationskuren »

 

 

 

Ein Yoga-Ayurveda-Retreat hat die Schwerpunkte Yoga und Meditation in Verbindung mit ayurvedischen Anwendungen unter der Leitung einer qualifizierten Yogalehrerin. Es ist für all diejenigen geeignet, die sich eine Auszeit gönnen möchten.

 

Zu den Retreats »