OnkoVeda-Kur

Stabilisierungskur bei oder nach einer Krebserkrankung - 9 Tage

 

Die Diagnose Krebs bedeutet für alle Betrof­fenen einen enormen Einschnitt in ihrem Leben. Trotz der vielfältigen Möglichkeiten der mo­­­der­­­nen Medizin und der gestiegenen Heilungs­aussichten ist diese Diagnose leider weiterhin mit erheblicher Verunsicherung und Angst verbunden.


OnkoVeda bedeutet „Das Wissen vom Krebs“. Nur durch umfassende Information und Ein­blick in die Biologie und das Wesen einer Krebs­erkrankung ist eine aufgeklärte und angstarme Bewältigung der Krankheitsphase möglich. Im besten Falle kann die Erkrankung auch als Zäsur und Neubeginn eines bewussten Lebens ein positives Zeichen setzen.


Eine wertvolle und tiefgreifende Chance der Stabilisierung bietet das Jahrtausende alte und bewährte Konzept der Ayurveda-Medizin.

OVK19.1  OnkoVeda-Kur - Ayurvedische Stabilisierungskur bei oder nach einer Krebserkrankung


Zeiten

Ort

Birstein 

Datum

20.05. - 29.05.2019 

Umfang

9 Tage 


Zeiten

Beginn am ersten Tag um 18.00 Uhr; Ende am letzten Tag um 14.00 Uhr

Preise

Kurpreis (1):

€ 2600 

zuzüglich Vollpension


Vollpension (Übernachtung und Verpflegung)

Zimmerpreis pro Nacht/Person

EZ Deluxe "Ojas" /Kurhaus € 169
EZ Deluxe "Ashvins" /Kurhaus € 189
EZ Standard "Prana" /Gästehaus € 104
EZ Superior "Tejas" /Gästehaus € 135
EZ Dachstudio/Junior Suite "Svarga" /Gästehaus € 179

Doppelbelegung pro Nacht/Person

DZ Deluxe "Ashvins" /Kurhaus € 135
DZ Superior "Tejas" /Gästehaus € 91
DZ Dachstudio/Junior Suite "Svarga" /Gästehaus € 124

Zahlungsweise

Anzahlung:

€ 150 

Restzahlung

14 Tage vor Kurbeginn laut Rechnung.


Hinweis:

 

Die Preise verstehen sich inklusive aller Behandlungen, Beratungen bzw. medizinischer Konsultationen, Kräuterpräparate und unserer speziellen ayurvedischen Kurverpflegung.


Ort:

Ayurveda-Gesundheitszentrum, Forsthausstr. 6, 63633 Birstein


Anbieter:

Rosenberg Health & Management GmbH & Co.KG



Mit dem Kurangebot OnkoVeda möchten Sie der erfahrene Onkologe, ehemalige Chefarzt der Gynäkologie und Ayurveda-Mediziner Dr. med. Ludwig Kronpaß zusammen mit seiner leitenden Ayurveda-Therapeutin Petra Brattinger
und unserem Team im Rahmen Ihrer Genesungsphase ganzheitlich ayurvedisch begleiten.
Sowohl während der Erstbehandlung als auch in der ersten Zeit danach ermöglicht Ihnen dieser intensive Kuraufenthalt eine tiefgreifende Stabilisierung auf körperlicher
und geistiger Ebene. Ein individualisiertes naturheilkundliches Behandlungskonzept stärkt nachhaltig Ihre gesundheitliche Situation für einen langanhaltenden Behandlungserfolg.
Auch nach einer abgeschlossenen Krebsbehandlung ermöglicht Ihnen die Kur, Körper und Geist wieder zu reinigen und zu stärken für einen positiven weiteren Lebensweg.


Aus dem OnkoVeda-Programm:
  • ärztliche Ayurveda-Konsultationen mit Konstitutions­diagnose, Phytotherapie- und Ernährungsempfehlungen
  • mentale Unterstützung durch Meditation, Yoga, Entspannung und Achtsamkeit
  • ausgewählte Ayurveda-Manualtherapien wie z.B. Ölbehandlungen (abhyanga, kalari), Stempelmassagen und Schwitzbehandlung, nasya, nährende oder ausleitende Einläufe nach ärztlicher Befunderhebung
  • spezielles OnkoVeda-Programm mit Vortrag, Gesundheitscoaching und ayurvedischen Empfehlungen für den Genesungsprozess

 


    Für wen eignet sich die Kur?

     

    Für Krebspatienten während der konservativen Behandlungsphase zur Stabilisierung der Immun- und Selbstheilungskräfte und der Psyche.

    Auch nach einer abgeschlossenen Krebsbe­hand­lung ermöglicht Ihnen die Kur, Körper und Geist wieder zu reinigen und zu stärken für einen positiven weiteren Lebensweg.

     


    ayurvedische Ölbehandlung

     

     

     

     

    Die Zimmer
    Die Zimmer

    Die Zimmer im Rosenberg Ayurvedazentrum sind mit viel Licht und natürlichen Materialien ausgestattet - Ihr persönlicher Rückzugsort während der Kur. Hier bekommen Sie einen Überblick über die Kategorien:

     

    Zimmer anschauen »